Wer steht dahinter

Die Nachbarschaftshilfe für-einander besteht seit 1980. Damals gründeten Mitglieder der Anthroposophischen Gesellschaft, der Christengemeinschaft und Eltern aus der Waldorfschule, einen „Sozialkreis“. Sein Auftrag war, Strukturen zu schaffen, mit deren Hilfe  Menschen in sozialen Schwierigkeiten unterstützt werden konnten.

 


Dort, wo offizielle Institutionen nicht hinreichen, organisiert die Nachbarschaftshilfe seither Hilfe in Notlagen für Jung und Alt. Sie trägt bei zur Betreuung von Menschen, die alt sind oder krank, behindert oder bedürftig.

 

 

So erreichen Sie uns:
Nikolaistr. 17

80802 München Schwabing

Tel: (089) 395886

Fax: (089) 34 01 87 41

E-Mail: info@fuer-einander.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.fuer-einander.de