Gute Gründe bei für-einander zu arbeiten

 

 

Wir verstehen Pflege als eine Beziehungsprozess und legen Wert darauf, Zeit zu haben.

Für eine Grundpflege veranschlagen wir in der Regel 45 Minuten, pro Tour besuchen wir im Schitt sechs Patienten.

 

Wir organisieren unsere Arbeit als Bezugspflege - wir planen mit Kontinuität, so dass jeder Kollege im Schitt sechs Patienten sehr gut kennt und sehr häufig besucht

 

Wir unterstützen uns gegenseiteig in 14-tägigen Besprechungen und Fallebsprechungen, die jeder Kollege initiieren kann, wenn er das Gefühl hat Reflexion und Hilfe zu brauchen in einer schwierigen Pflegebeziehung

 

Wir gewähren für Spätdienste Geldzuschläge an Wocheneden Zeitzuschläge

 

Wir bezuschussen Fortbildungen und biteten Schulungen in anthroposphischer Pflege an

 

Wir verstehen uns als Kooperative - jeder Kollege kann an der Struktur und Ausrichtung vo für-einander mitarbeiten, jeder Kollege kann Mitglied im Verein werden.

 

 

So erreichen Sie uns:
Nikolaistr. 17

80802 München Schwabing

Tel: (089) 395886

Fax: (089) 34 01 87 41

E-Mail: info@fuer-einander.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.fuer-einander.de